autonetzwerk

HomeDatenbankOn AirAutosAnmelden
...

Anderson Lamborghini Gallardo Balboni


Edteltuner Anderson Germany hat sich an den Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni gewagt. Zum Tuning-Paket gehören neue 20-Zöller, getönte Scheiben, Innenraumveredelung und eine Leistungssteigerung auf 590 PS

40 Jahre war Valentino Balboni Testfahrer bei Lamborghini und prägte Modelle vom Miura bis zum Murcielago. Die Sonderedition des LAMBORGHINI GALLARDO wurde nach seinen Wünschen konzipiert, mit stärkerem Motor und ohne Allradantrieb. Damit ist der Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni aktuell das einzige Modell, das über einen reinen Heckantrieb verfügt.

Nun hat sich der Bochumer Edeltuner Anderson Germany an den italienische Sportwagen gemacht. Das von Anderson überarbeitete V10-Triebwerk leistet statt der serienmäßigen 550 nach der Leistungskur 590 PS. Dazu bekommt der 1380 Kilo leichte LAMBORGHINI GALLARDO getönte Scheiben, die Scheinwerfer am Heck werden ebenfalls abgedunkelt.



On Air
Audi feiert Klassensiege am Nürburgring
Auch bei seinem dritten Einsatz beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring war der Audi R8 LMS Klassenbester. Der Mittelmotor-Sportwagen gewann zum dritten Mal in Folge die Klasse für GT3-Fahrzeuge...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Der Stand nach 20 Stunden
Das Spitzenfeld liegt nur Minuten auseinander. Die Nissan 370Z kamen gut durch die Nacht. Jetzt geht es in den Endspurt des 24h-Rennens

Beide Nissan 370Z arbeiten sich im Rennen nach vorne. Nachdem die...

Mehr

0
Kommentare lesen