autonetzwerk

HomeDatenbankOn AirAutosAnmelden
...

Zulassungen: Die beliebtesten Modelle im Mai 2010


Die Zulassungszahlen im Mai 2010 waren eher bescheiden. Für Lichtblicke sorgte die E-Klasse von Mercedes, der Gesamtmarkt schrumpfte um knapp zehn Prozent

In sechs von zehn Segmenten ist Mercedes im Mai 2010 laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Marktführer. Es beginnt mit dem Smart Fortwo, der die Spitze bei den Minis markiert. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Fiat Panda und der Fiat 500. Für den FIAT Panda gibt es zur Zeit Rabatte, die der Abwrackprämie entsprechen – keine 6000 Euro kostet der kleine Italiener mittlerweile.

Der neue VWPolo fährt wie erwartet an die Spitze seines Segements: 18,3 Prozent aller neu zugelassenen Kleinwagen im Mai 2010 kommen von VW. Genau 30,3 Prozent aller neuen Kompakten heißen Golf oder Jetta.

Mercedes schafft den Hattrick in Mittel-, Ober- und Luxusklasse: C, E und S sind die Marktführer in ihren Segmenten.Dazu kommt die B-Klasse als jener Minivan, der am häufigsten zugelassen wurde. Das E-Klasse Coupé ist – anders als zum Beispiel das BMW3er Coupé – bei den Sportwagen einsortiert und setzt sich dort an die Spitze. Vor BMW Z4 und Mercedes SLK.

Andreas Of

(Quelle)


On Air
Daimler legt Gewinnsprung hin
Daimler kann derzeit gar nicht so viele Autos bauen, wie verkauft werden könnten. In den Pkw-Werken gibt es wegen der brummendenNachfrage im Sommer und wohl auch im Winter keine Ferien

Stuttgart, 27....

Mehr

0
Kommentare lesen 
Jeep Compass im Fahrbericht
Jeep hat den Compass nicht nur optisch kräftig überarbeitet. Das kompakte SUV hat unter anderem auch einen neuen Diesel bekommen
Eckdaten PS-KW:...

Mehr

0
Kommentare lesen