autonetzwerk

HomeDatenbankOn AirAutosAnmelden
...

GTA Spano - Supercar aus Spanien


Normalerweise verbindet man Spanien nicht unbedingt mit rassigen Sportwagen, sondern eher mit Sonne, Sangria und Siesta. Falsch gedacht - jetzt sorgt eine spanische 780-PS-Maschine für Furore auf den Straßen: der GTA Spano

Produziert wird das edle Gefährt von der spanischen Sportwagen-Manufaktur GTA. Ausgestattet haben die Ingenieure den Spano mit einem eigens entwickelten 8,3-Liter-V10-Mittelmotor, der dank Kompressor 780 PS Leistung entfesselt – das reicht, um in 2,9 Sekunden auf Tempo 100 zu sein. Schluss ist erst bei über 350 km/h.

Doch damit nicht genug: Optional kann man einen mit Bioethanol betriebenen Motor wählen, der sogar 840 PS auf die Straße bringt. Die Kraft überträgt der spanische Sprinter mit einer sequentiellen Siebengang-Automatik (optional mit Schaltwippen am Lenkrad)oder mit einer manuellen Siebengang-Schaltung.

Das Design des zweisitzigen GTA Spano muss sich nicht vor der Konkurrenz á la Lambo & Ferrari verstecken: Der nur 1,20 Meter flache Sportwagen wirkt von der Seite sportlich und in der Rückansicht kantig und aggressiv. Vorne steht der Spano auf 19-Zoll-Felgen mit 255er Bereifung und hinten auf 20 Zoll (335er Bereifung).

Innen dominieren Leder, Kohlefaser, Aluminium und Titan das Bild. Statt Rückspiegel gibt es im GTA Spano eine Kamera – legt man den Rückwärtsgang ein, hat man auf dem LCD-Monitor Sicht nach hinten. Wer Gepäck mit auf die Reise nehmen will, bekommt das auch einigermaßen gut unter: 100 Liter Stauraum vorne und 200 Liter hinten.

Kosten soll der Spano rund 600.000 Euro. Wer ihn haben will, sollte nicht allzu lange zögern – schließlich wird es den Supersportwagen nur 99 Mal geben.

kasa
(Quelle)


On Air
Der Stand nach 20 Stunden
Das Spitzenfeld liegt nur Minuten auseinander. Die Nissan 370Z kamen gut durch die Nacht. Jetzt geht es in den Endspurt des 24h-Rennens

Beide Nissan 370Z arbeiten sich im Rennen nach vorne. Nachdem die...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Auto-Historie: NSU
Mit sportlichen Kleinwagen sorgte der einstige Motorradhersteller NSU für die Mobilität einer jungen Kundschaft

Die 60er-Jahre markierten eine Zeit des Umbruchs in der Bundesrepublik: Der Wiederaufbau...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Benzinpreis: Tanken wieder günstiger
Im Bundesdurchschnitt kostete der Liter Superbenzin am Freitag (06.05.2011) rund 1,60 Euro. Für einen Liter Diesel musste man 1,44 Euro bezahlen

Die Autofahrer in Deutschland können etwas durchatmen:...

Mehr

0
Kommentare lesen