autonetzwerk

HomeDatenbankOn AirAutosAnmelden
...

Mercedes G Cabrio und Jeep Wrangler


Sie sind die Dinosaurier der Cabrio-Szene: Mit Jeep Wrangler Unlimited Sahara 2.8 CRD und Mercedes G 500 über Stock und Stein

Und nochmal: Reißverschlüsse hinten auf, Klettstreifen entratschen, die störrischen Krempen aus den seitlichen Karosseriefalzen rupfen. Dann die Seitenteile ausbauen und ab damit in den Kofferraum. Nun das ganze lulatschlange Verdeck vorn entriegeln, kräftig nach oben drücken. Die Verriegelung auf halber Strecke zuerst links, dann rechts ausklinken und jetzt das gesamte Riesensegel aufs Heck klappen. Dort liegt es dann wie Kraut und Rüben. Wer das Viermann-Zelt final loshaben möchte, darf schon mal den großen Kreuzschlitzschraubendreher auspacken - Ungefähr so lässt sich die Prozedur schildern, mit der sich ein Jeep Wrangler in ein Cabriolet verwandelt. Komfortverwöhnte Mitteleuropäer winken da entrüstet ab – und verpassen den ganzen Spaß. Denn wer den JEEP WRANGLER mit all den Stahldach und Nackenheizungs-Weicheiern vergleicht, hat nicht verstanden, was „offen fahren“ bedeutet.

Mehr faszinierende Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Im Mutterland des Jeep machen uns die echten Freaks vor, wie es gemacht wird. Zugegebenermaßen meist im sonnigen Kalifornien, den Wüstengegenden von Arizona und New Mexico. Plötzliche Wolkenbrüche und zögerliche Frühlingsanfänge sind da weniger ein Problem. Also: Kreuzschlitzschrauben am Gestänge ausdrehen, das gesamte Verdeck wegtragen und für immer ganz hinten in der Garage vergessen. Dann die Türen aushängen (deshalb also die außenliegenden Scharniere) und zuletzt noch die Windschutzscheibe nach vorn klappen. Fertig ist ein Cabrio, bei dem ab Spielstraßentempo ein regelrechter Taifun durchs Cockpit pfeift. Wir haben uns bei der ersten Ausfahrt der Cabrio-Saison trotzdem gegen die Hardcore-Variante entschieden. Und fühlen uns ganz und gar nicht verweichlicht dabei.

WASSER VON UNTEN
Eine dünne Eisschicht splittert, als der JEEP WRANGLER mit dem Bug voraus in einen hüfttiefen Tümpel taucht, der uns von der anderen Seite des Neandertals trennt. Mit ausgehängten Türen würde spätestens jetzt die braune Brühe im Fußraum stehen. Zumal das lose Geröll am Grund ein vorsichtiges Waten verhindert. Hier hilft nur Feuer. Der große Vierzylinder-Diesel rumpelt los, schnell läuft die Bugwelle über die Motorhaube, aus den Radhäusern gischten wahre Fontänen. Zehn Meter weiter hinten flucht der Mannin der Mercedes G-Klasse wie ein Bierkutscher: Das schicke Leder-Interieur des kantigen Nobel-Offroaders ist hellbraun gesprenkelt, die Scheibenwischer kommen kaum gegen den Wasser-Schwall an, der vom Heck des Jeep aufgeschleudert wird.

123weiter» Weitere News und Tests zu diesem Thema BILDER-GALERIEN Fußballer und... Fußballer in der Bundesliga werden meistens ziemlich gut... mehr

FASZINATION AUTO Supersportler im... Ferrari 458, Mercedes SLS , Nissan Gt R und Porsche 911... mehr

FASZINATION AUTO Lambo V12-Sportler Gemeinsame Ausfahrt: Lamborghini Murciélago LP 670-4... mehr

FASZINATION AUTO GT3-Rennwagen Eine große Markenvielfalt prägt das Bild des ADAC GT... mehr

FASZINATION AUTO Faszination McLaren Die Produktion hat begonnen. Doch wie viele Gene des F1... mehr

FASZINATION AUTO Bugatti Super Sport Der Bugatti Super Sport ist 1200 PS stark und über 1,9... mehr

(Quelle)


On Air
70 Jahre Jeep: Eine Ikone hat Geburtstag
Jeep ist eine Ikone. Eine Marke, die so amerikanisch ist wie Coca-Cola, Wrigleys und Marlboro. Universal wie ein Leatherman oder ein Schweizer Messer und ähnlich synonym für eine ganze Produktgattung...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Der Stand nach 20 Stunden
Das Spitzenfeld liegt nur Minuten auseinander. Die Nissan 370Z kamen gut durch die Nacht. Jetzt geht es in den Endspurt des 24h-Rennens

Beide Nissan 370Z arbeiten sich im Rennen nach vorne. Nachdem die...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Wertvollste Marke: Toyota vor BMW
Jedes Jahr erstellt BrandZ eine Liste der 100 wertvollsten Marken weltweit, darunter einige Automarken. Wir zeigen die Top Ten

Jedes Jahr erstellt der Marktforscher Millward Brown eine Liste der wertvollsten...

Mehr

0
Kommentare lesen 
Toyota: Gewinneinbruch
Toyota ächzt unter den Folgen des Erdbebens: Der Gewinn im vierten Geschäftsquartal bricht massiv ein. Eine Prognose für 2011 gibt es nicht
Tokio, 11. Mai 2011 – Erdbeben, Atomkatastrophe, Produktionsausfälle:...

Mehr

0
Kommentare lesen